Liebe Tennisfreunde,
das aktuelle Infektionsgeschehen und die Empfehlungen des RKI zwingen uns leider zur Absage unseres geplanten Weihnachtsmarktes am 4.12.2021 auf unserer Anlage.
Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht und hoffen, dass diese Absage noch rechtzeitig erfolgt, bevor die wirklich engagierten Damen und Kinder mit ihren Ideen und Vorbereitungen so richtig los legen.
Wir heben uns das alles auf für unser 45. Jubiläum im nächsten Jahr. 
Ein wichtiger Hinweis der Tennisschule für den Trainingsbetrieb:
In den Hallen gelten ab sofort wieder verschärfte Sicherheitsmaßnahmen. Die Trainer sind alle geimpft oder genesen.
Kinder, die in Kindergarten und Schulen regelmäßig getestet werden, müssen ihre Testnachweise immer dabei haben.
Das gleiche gilt für Geimpfte und Genesene, die Impfnachweis oder Attest mit sich führen müssen.
Alle, die keine aktuellen Nachweise haben (geimpft, getestet bei Kindern, genesen), dürfen die Hallen nur noch mit gültigem PCR-Test betreten. In diesen Fällen bitte unaufgefordert den Trainern vorlegen.
Eine Nachverfolgung ist durch die festen Trainingspläne leicht möglich. Wir müssen gewährleisten, dass die Nachweise bei Kontrollen vorzeigbar sind.
Wir bitten deshalb alle an die Nachweise zu denken und die Regeln im Interesse von uns allen einzuhalten. 
Vorstand KTF 77 e.V.