Liebe Tennisfreunde,

wir freuen uns sehr, dass die Infektionszahlen im MTK weitere Lockerungen im Spielbetrieb auf unserer Anlage zulassen.
Ab Freitag, 28. Mai 2021 gilt die Stufe 2 im MTK.
Auszug aus der Hessischen „Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung“:

Stufe 2: 

  • Mannschaftssport und somit der gesamte Sportbetrieb ist erlaubt. Voraussetzung ist ein entsprechendes Hygienekonzept und die Einhaltung der Empfehlungen des RKI. Damit kann Fußball, Handball, Basketball, American-Football, usw. in voller Mannschaftsstärke ausgeübt werden entsprechend der Regeln der jeweiligen Sportart. Auch Sport in Gruppen kann wieder vollumfänglich betrieben werden (z.B.: Rudern im 8er; Gymnastikgruppen; Kontaktsportarten wie Judo, Boxen, etc.). Dies betrifft sowohl den Trainings- als auch den Wettkampfbetrieb. Bei den Mannschaftssportarten wird ein Negativnachweis empfohlen. Siehe im Detail § 1b
  • Für den Individualsport gelten die erweiterten Kontaktregeln. 
  • Zuschauer sind beim Trainings- und Wettkampfbetrieb auch in geschlossenen Räumlichkeiten (gedeckte Sportanlagen, z.B. Sporthallen) zulässig, wenn sichergestellt wird, dass diese den allgemeinen Vorgaben für Veranstaltungen (s.o.) nachkommen können. 

...
Viele Trainingsgruppen konnten bisher nur eingeschränkt oder gar nicht trainieren. Wir versuchen deshalb gerechte Lösungen im Rahmen unserer Kapazitäten zu finden.
Doppel, Gruppentraining und Wettbewerbe sind wieder möglich. Gastspieler (außer MSG´s, Medenspiele oder angemeldete Turniere) noch nicht erlaubt.
Hygiene- und Abstandsregeln sind nach wie vor dringend zu beachten!
Das RKI empfiehlt individuelle, an die Gegebenheiten angepasste Konzepte (Steuerung des Zutritts, Mindestabstände, usw.).
Die Duschen bleiben deshalb vorerst noch geschlossen, die Terrasse ist wieder geöffnet (bitte die ausgehängten Vorschriften für den Gastrobereich beachten!).
Sportliche Grüße vom Vorstand